Roman Timokhin

Generaldirektor

Roman Sergeewitsch Timokhin, geboren am 28. April 1972 in Moskau. Miteigentümer und Geschäftsführer des Entwicklungsgesellschaft MR Group. In den 1990er Jahren war Timokhin Vertriebshändler für Kosmetika und Haushaltschemie für Beiersdorf (Marke Nivea). Im Jahr 2003 gründete er die Entwicklungsgesellschaft MR Group, deren Tätigkeitsbereich Durchführung vom Gewerbeimmobilien Projekte in Moskau war. Im Jahr 2011 nahm Forbes Roman Timokhin in seine Liste der 14 Unternehmer auf, die Moskau zum Besseren verändert haben.

In der zweiten Hälfte der 2010er Jahre expandierte die MR Group deren Tätigkeitsbereich durch einen Pool von Wohnimmobilienprojekten. Das Portfolio der MR Group besteht derzeit zu 85 % aus Business-, Premium- und Elite-Class-Immobilien.

Im Jahr 2021 wird die MR Group mit Sicherheit zu den TOP-4 Bauträgern der Hauptstadt gehören, was das Wohnungsbauvolumen in Moskau betrifft (Einheitliches Register der Bauherrn Daten). Rund 770.000 Quadratmeter Wohnraum befinden sich in Moskau in verschiedenen Bauphasen.

In der ersten Hälfte des Jahres 2021 belegte die MR Group den zweiten Platz in der Forbes-Rangliste der größten Entwickler von Business-Class-Wohnimmobilien. Der Umsatzvolumen des Unternehmens belief sich 2020 auf 92 Milliarden Rubel und in der ersten Hälfte des Jahres 2021 auf 52,3 Milliarden Rubel. Nach den vorläufigen Ergebnissen (Q1-Q3 2021) hat die MR Group mit dem Verkauf von Immobilien im Wert von mehr als 80 Milliarden Rubel bereits einen neuen Verkaufsrekord aufgestellt. Dieses Tempo ist auf das umfangreiche und vielfältige Projektportfolio mit Komplexen in verschiedenen Gebieten, unterschiedlichen Preiskategorien und in verschiedenen Bauphasen sowie auf das hohe Niveau der Projektentwicklung zurückzuführen, das ein reges Käuferinteresse gewährleistet.

Laut RBK gehört das Unternehmen zu den Top 3 der Bauträger in der Region Moskau und laut der Analyseagentur Infoline und der Nationalen Vereinigung von Wohnungsbauern zu den Top 7 der größten Bauträger in Russland. Zehnmaliger "Entwickler des Jahres" — laut RREF Awards, ProEstate&CRE Awards, CRE Awards, Move Realty Awards, Urban Awards und Real Estate Market Records.

Im Jahr 2021 wurde die MR Group ein regelrechter Triumph der wichtigen Branchenauszeichnung Urban Awards und gewann den Titel "Entwickler des Jahres" zugleich vier Nominierungen. Der Hide-Wohnkomplex wurde in der Kategorie "Attraktivstes Investitionsprojekt" ausgezeichnet, der Fili City-Wohnkomplex in der Kategorie "Bester Wohn-Wolkenkratzer der Business-Class in Moskau". Der MOD-Wohnkomplex wurde bei den Urban Awards als "Bester Premium-Wohnkomplex im Bau" ausgezeichnet, und der Slava-Komplex erhielt den Titel "Bester Premium-Wohnkomplex in Moskau".

Das Unternehmen arbeitet mit einem Pool russischer und internationaler Partner zusammen, darunter: SPICH, ADM, Jahn, Tsimaylo Lyashenko & Partners, UNK, S+S, MLA+, Dyer, Kleinwelt Architekten, Meganom, Esta Construction, Ant Yapi, Ant teq, Su-10, Svargo Group, Kamen, Serey Skuratov architects, Jaime Beriestain, Atrium, Pride, Gillespies, West8, Arteza, Wowhaus, "Utro", Oleg Klodt Bureau, Renaissance Construction, Sber, VTB, Alfabank, VEB RF, Otkritie, Dom. RF, PSB.

Derzeit befinden sich 45 Projekte im Portfolio der MR Group in der aktiven Umsetzungsphase, von denen 26 Wohnbauprojekte sind. 20 davon liegen in Moskau, 4 in der Region Moskau und 3 in Sotschi.

Die Projekte in Moskau werden derzeit umgesetzt:

Bvlgari Hotel & Residences Moskau (Bolshaya Nikitskaya Str., 9/15с1)

Clubhaus Maison Rouge (Palikha Str., 4)

Clubhaus Manor (Sadovaya-Sukharevskaya Str. 10/12)

Villa "Aprikosen" (Potapovsky Gas., 6)

● Digitales Geschäftszentrum ICity im Geschäftsviertel der "Moskau City"

● Hauptsitz von "Yandex" im Bezirk Gagarinsky

Premium-MOD-Wohnkomplex (Mariyna-Roscha-Str. 4, Geb. 12)

● Mehrzweckkomplex der Premium-Klasse SLAVA (Leningradsky pr., Geb. 8)

● Premium-Wolkenkratzer Famous (2. Bauabschnitt von Fili City; Bagrationovskiy Pr., Geb. 5)

Symphony 34-Wohnkomplex (2. Khutorskaya Str., 34)

Clubhaus Noble (Bagrationovsky Pr., Geb. 5)

Premium-Hide-Wohnkomplex (1. Setunsky Pr., Ger. 6-10)

City Bay-Wohnkomplex (Volokolamskoe Sch., 95-97)

Wohnkomplex „Fili City“ (1. Bauabschnitt; Bagrationovsky Pr., Geb. 5)

"Metropolia"-Wohnkomplex (Volgogradsky Pr., Geb. 32)

"Seliger City"-Wohnkomplex (Ilmensky Pr., Geb. 14)

"Paveletskaya City"-Wohnkomplex (Dubininskaya Str., 65, Gebäude 1)

Discovery-Wohnkomplex (Dybenko Str., 1)

Discovery Park-Wohnkomplex (Dybenko Str., 7)

D1-Wohnkomplex (Dmitrovskoe Sch., 1)

Mehrzweckkomplex "Tsarskaya Ploshchad" (Leningradsky Pr., 29)

"Eco Vidnoe 2.0"-Wohnkomplex (Moskauer Gebiet, Vidnoe, Mikrobezirk Kupelinka, Zentrales Viertel, 1)

Im Jahr 2003 gründete Roman Timokhin zusammen mit seinem Geschäftspartner Viktor Labuzdko, dem heutigen Vorstandsvorsitzenden der MR Group, die Entwicklungsgesellschaft MR Group.

Heute gehört das Unternehmen zu den 4 größten Bauträgern in der Hauptstadt, was das Wohnungsbauvolumen in Moskau betrifft (Einheitliches Register der Bauherrn Daten). Derzeit befinden sich in Moskau rund 770.000 Quadratmeter Wohnraum in verschiedenen Bauphasen, und es wurde kein einziger Aufschub verzeichnet, was die MR Group auch zu einem der 4 pünktlichsten Bauträger in der Region macht.

invest-brains invest invest-libra invest invest-percent invest-price invest-2 invest-stonks invest-three
Ваш браузер устарел!

Обновите ваш браузер для правильного отображения этого сайта. Обновить мой браузер

×